• FU

Risikobeurteilung von Straftätern: Tutorial in fünf Teilen

Über die Risikobeurteilung von (potenziellen) Straftätern gibt es zahlreiche Mythen und Missverständnisse. Kann man die Gefährlichkeit einer Person überhaupt erkennen? Und wenn ja, wie macht man das?

Ich habe vor einiger Zeit ein Tutorial produziert, in dem die zentralen Grundlagen der Risikobeurteilung erklärt werden. Es wird im Rahmen von Fortbildungen für Fachleute verwendet und besteht aus folgenden 5 Teilen:


Risikobeurteilung von Straftätern Teil 1:

Kann man menschliches Verhalten überhaupt vorhersagen?


Risikobeurteilung von Straftätern Teil 2:

Grundlagen


Risikobeurteilung von Straftätern Teil 3:

Wie kommt es zu Straftaten?


Risikobeurteilung von Straftätern Teil 4:

Technik der Risikobeurteilung


Risikobeurteilung von Straftätern Teil 5:

Verschiedenes zum Schluss


Für interessierte Bürgerinnen und Bürger möchte ich nachfolgend einige Ausschnitte aus diesem Tutorial verfügbar machen (Teil 1, Teil 3 und Teil 5).



Risikobeurteilung von Straftätern Teil 1:

Kann man menschliches Verhalten überhaupt vorhersagen?

Ausschnitt 18.31min.












Risikobeurteilung von Straftätern Teil 3:

Wie kommt es zu Straftaten?

Ausschnitt 28.35min.












Risikobeurteilung von Straftätern Teil 5:

Verschiedenes zum Schluss

Ausschnitt 11.49min.
















130 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Psychiatrische Gutachten

Psychiatrische Gutachten im Zusammenhang mit Strafverfahren sind sehr wichtig. Denn oft hängt von solchen Gutachten sehr viel ab. Wird die Gefährlichkeit eines Täters unterschätzt, dann kann das fatal